sunk logo 2

Firmenphilosophie


Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unsere Bildungseinrichtung interessieren. Unser Hauptbeweggrund diese Erwachsenenbildungsstätte zu gründen war es, den Menschen wieder in den Vordergrund zu stellen. 


Im Mittelpunkt aller unserer Aktivitäten stehen unsere Kunden. Mit unseren Weiterbildungskursen wollen wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden umfassend eingehen und diese zufrieden stellen. Wesentliches Merkmal für die Zufriedenheit unserer Kunden sind die Qualität und Wirtschaftlichkeit unserer Dienstleistung. Mit konstant hoher Qualität und Wirtschaftlichkeit wollen wir unsere Stellung am Markt ausbauen und uns vom Wettbewerb unterscheiden. 

Eine zentrale Rolle fällt dabei einer praxisnahen Fortbildung zu. Neben der praktischen handwerklichen Arbeit lernen arbeitssuchende Teilnehmer alle Abteilungen eines Betriebes wie Auftragsabwicklung, Einkauf oder Personalwesen unter realen Bedingungen kennen. In fast allen Maßnahmen sind Berufspraktika ein zentraler Bestandteil. Sie geben den Teilnehmern die Chance sich im Betrieb unter aktuellen Anforderungen zu bewähren. Außerdem werden hier Kontakte geknüpft, die eine Basis für einen erfolgreichen Wiedereinstieg in das Erwerbsleben sind.

Aufgrund langjähriger Zusammenarbeit mit zahlreichen Arbeitgebern aus den unterschiedlichsten Branchen ist es uns außerdem möglich, geeignete Bewerber aus den Kursen direkt zu vermitteln. Unsere Kurse sind so konzipiert, dass sie die vorhandene berufliche Qualifikation der Teilnehmer beispielsweise auf dem Gebiet der EDV ergänzen, andererseits auch zu einer beruflichen Neuorientierung führen können. Unter den bisherigen Absolventen gibt es viele Beispiele, wie vorhandene Berufsausbildungen z. B. im kaufmännischen Bereich und die neuerworbenen Kenntnisse zu einem attraktiven Qualifikationsprofil vereint werden konnten und so ein Wiedereinstieg in das Berufsleben gelungen ist.

Für weitergehende Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 


Das Erwachsenenbildungsinstitut Stein & Kreye ist nach der DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert und steht in der beruflichen Integrationsarbeit für eine qualifizierte Fort- und Weiterbildungsarbeit in der Region Hildesheim.

Das Institut


Ihre Chance: Unsere beruflichen Qualifizierungs-Maßnahmen


Das Stein & Kreye Institut verfügt in der Kruppstraße 6 über mehrere Schulungsräume, sowie ein Werkhalle, welche über Büroräume und eine Tischlerwerkstatt verfügt, in der u. a. ein Niedrigenergiehaus gebaut wird.

Ziele

Primäres Ziel ist die berufliche und soziale Integration von arbeitssuchenden Menschen unter Berücksichtigung vorhandener Fähigkeiten:  - Eignungsanalyse für berufliche Tätigkeiten - Teamorientiertes Arbeiten erlernen - Durch gezielte Förderung fit machen für den ersten Arbeitsmarkt  - Berufliche Qualifikation für die meisten Berufszweige - Vermittlung in den allgemeinen Arbeitsmarkt über ein Betriebspraktikum Die beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen sind auf die Qualifizierung und Arbeitsaufnahme der Teilnehmerinnen in unterschiedlichen Berufsfeldern ausgerichtet.  Die notwendigen Betriebspraktika werden in ausgewählten Betrieben absolviert.

Stein & Kreye Institut

Kruppstraße 6 • 31135 Hildesheim

Tel. 0 51 21 69 00 523 

Fax 0 51 21 69 00 532

e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.steinkreye.de

Ihr Ansprechpartner: Matthias Hromatka • Tel. 0 51 21 69 00 524